Dienstag, 23. April 2013

Diätplan - Eiweißdiät

Der Sommer und gewisse Festivals stehen an und da ist mir wichtig eine gute Figur zu haben. Da ich seit Anfang des Jahres alles Mögliche schon ausprobiert hab, aber so nichts zu Erfolg geführt hat, probiere ich nun mal die EIWEIßDIÄT aus.

Und so gehts (die Kurdauer beträgt 15 Tage):

Ich für meinen Teil, da ich Tatar nicht so mag, versuch das dann mit Fisch oder Tofu zu ersetzen. Auch Früchtetechnisch werde ich variieren. 
Ich beginne nächsten Montag und hoffe, die Diät das hält was sie verspricht: 30 Pfund (knapp 14 kg) in 15 Tagen.

Drückt mir mal die Daumen, das ich das durchhalte und mind. die versprochenen 10 kg verliere. Ich werde auf jeden Fall berichten.

Eure Nana

Kommentare:

  1. Toll, dass ich dir eine kleine Anregung für ein Geschenk geben konnte! Das freut mich immer sehr, denn das ist ja auch irgendwie das Ziel von Blogs, dass man seine Ideen teilen kann und andere inspiriert :-)

    LG Larissa

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch schon Einiges ausprobiert und bin zu dem Entschluss gekommen: Sport + gesunde Ernährung bringt am meisten, weil man das auf Dauer auch wirklich durchhält :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß das, aber von alleine klappt sowas bei mir nicht und ich muss erstmal einen Diätplan haben, damit ich überhaupt motivation hab :) Sport wird auf jedenfall auch gemacht ;)

      Löschen